systemische Beratung für FASD - Familien


  • Ihr Kind schreit und tobt? Sie sehen vor lauter Ärger nicht mehr durch? 
  • Ihr Kind hat die Diagnose FASD / FAS erhalten und Sie fragen sich, was nun? 
  • Ihre Pädagogik hat bei Ihren anderen Kindern wunderbar funktioniert - aber dieses spezielle Kind lässt Sie an sich zweifeln?

 

Wenn eine Familie von FASD betroffen ist, ist vieles anders. Sie leben einen Alltag, der wahrscheinlich den Menschen in ihrem Umfeld fremd ist. 


Sie kommen allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie zu mir. Wir klären, was Ihre Ziele sind und was Sie erreichen möchten. Was soll sich verändern?

systemische Beratung für FASD-Familien 

Sabine Leipholz


Mein Ziel ist es, dass es für Eltern und Kinder leichter wird.

Telefon: 02163 499 7082