Systemisches FASD-Coaching & Beratung

für Eltern 


Das systemische FASD-Elterncoaching & Beratung ist ein Angebot für Pflegeeltern, Eltern und Adoptiveltern von Kindern und Jugendliche mit der Diagnose FASD.
 

Systemisches FASD-Coaching & Beratung:

  • für Familien, die ein Kind mit FASD aufnehmen möchten
  • für von FASD betroffene Familien, die neue Wege und Lösungen suchen
  • für Familien, deren Kind die Diagnose FASD gerade erhalten hat
  • für Eltern, die ihr Kind mit FASD fördern und unterstützen möchten 


Was ist systemisches Coaching & Beratung?
Die systemische Beratung & Coaching beachtet das soziale Umfeld von Menschen und deren Mikrosystem-Dynamiken. Die systemische Beratung & Coaching ist dem Empowerment nahe und arbeitet Ressourcen-orientiert. Systemische Beratung schaut auf die in die Beratung mitgebrachten Probleme, aber der Orientierungsweg geht in die Veränderung. Das Ziel ist dabei immer die Verbesserung der Lebenssituation. 

Was bietet ihnen das systemische FASD-Eltern-Coaching?
Das systemische FASD-Elterncoaching verbindet die Methodik der systemischen Beratung mit FASD-spezifischen Inputs. Die Klienten erhalten so die Möglichkeit das Problem hinter dem Problem zu erkennen, erfahren wie ihr Kind FASD-spezifisch denkt und kommuniziert und können so neue Lösungen finden.  

Mögliche Themen & Ziele können sein:

  • Psychoedukation für Eltern: mein Kind und sein FASD verstehen
  • Familienedukation: mit Kindern über FASD sprechen   
  • Bewältigung von Krisen
  • Eskalation / De-Eskalation
  • Schulabsentismus (Schwänzen)
  • Prophylaxe zur Entstehung von Ko-Morbiditäten bei FASD-adult
  • passgenaue Hilfe für Kinder mit FASD 
  • Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen mit FASD: Soviel Eigenständigkeit, wie möglich - soviel Unterstützung wie nötig zur Ermöglichung der Teilhabe.   


Rahmenbedingungen von systemischem Coaching & Beratung::

  • Die Grundlage des systemischen Elterncoachings & der Beratung ist Vertraulichkeit und Verschwiegenheit. Nichts was gesagt wird, verlässt den Raum.  (Keine Berichtspflicht gegenüber Kostenträgern.)
  • Den Auftrag erteilen die Klienten, unabhängig von der Kostenübernahme durch Dritte.   
  • Das Ziel bestimmen die Klienten.    
  • Das Coaching & die Beratung findet in meiner Praxis in Brüggen am Niederrhein (NRW) oder online statt.
  • Kosten: auf Anfrage
  • Sitzungsdauer: 90 Minuten
  • ein Beratungsprozess umfasst maximal 6 - 10 Sitzungen


Ich freue mich auf Ihr Anliegen.

Sabine Leipholz

Praxis für FASD & Familie
Telefon: 0 21 63 / 499 70 82

Ablauf und Kosten:

In meiner Privatpraxis biete ich Ihnen als Selbstzahlerin und Selbstzahler FASD-spezifische systemische Beratung an. Sie erhalten als Klientin oder Klient eine private Honorarrechnung nach jeder Beratungssitzung. In einer Privatpraxis besteht keine Auskunftspflicht gegenüber Dritten. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht. Alle weiteren Fragen besprechen wir telefonisch vor ihrem ersten Termin. 


  • Beratungssitzung 90 Min. 
  • Online Beratungen via Zoom sind möglich.