FASD-Fortbildungen 2023
Fetale-Alkohol-Spektrum-Störungen


14. Januar 2023 in Brüggen

Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen mit FASD

Seminar für Adoptiv- und Pflegeeltern


Wenn eine Familie von FAS betroffen ist, ist vieles anders. Kinder und Jugendliche mit einem Fetalen-Alkohol-Syndrom stellen ihre Eltern oft vor besondere Herausforderungen. Wie können Eltern damit umgehen? Wie kann das Zusammenleben in der Familie mit weniger Stress funktionieren und leichter werden? Das Seminar geht individuell auf die Fragen und Fallbeispiele der Teilnehmenden ein und erarbeitet neue Lösungswege.

Das Seminar bietet Eltern in einer kleinen Gruppe mit 6-8 Personen:

  • Einzelarbeit an ihren individuellen Themen
  • FASD - Elterncoaching in der Gruppe
  • Inputs zu FASD aus Theorie und Praxis
  • praktische Übungen
  • FASD-Pädagogik vertiefen
  • Neue Lösungen für den Alltag finden
  • Sicherheit  gewinnen


Termin: Samstag, 14. Januar 2023, von 10 bis 17 Uhr
Ort: Praxis für FASD & Familie,  Brüggen
Kosten: 140,-€ 

 

25. Februar 2023 

Fetale Alkohol Spektrum Störungen im Säuglings- und Kleinkindalter

Seminar für Adoptiv- und Pflegeeltern


Im Alltag stellen Babys und Kleinkinder mit FASD ihre Familie vor besondere Aufgaben. Manche Babys schreien lange und intensiv. Andere Kinder können nicht zur Ruhe kommen, nicht still sitzen, nicht spielen, nicht schlafen oder reagieren sensibel auf jeden Reiz. Herkömmliche Erziehungsmethoden haben meist keinen Erfolg. Die Kinder wirken "unberuhigbar" und "unerziehbar". Wie können sich Eltern an diese Situation anpassen und den Kindern helfen? 

Der Intensivkurs bietet Eltern in einer kleinen Gruppe mit 6-8 Personen:

  • Basiswissen zu FASD
  • Wahrnehmung und Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern mit FASD
  • FASD-Pädagogik im Kleinkindalter
  • Förderung von Kleinkindern mit FASD
  • Einzelfall Besprechungen: spezielle Lösungen für ihre Fragen
  • die wichtigsten Hilfen und Hilfsmittel für Kleinkinder mit FASD


Termin: Samstag, 25. Februar 2023
10 - 17 Uhr
Ort: Praxis für FASD & Familie, Brüggen
Kosten: 140,- €

 

18. März  bis  19. März 2023 

Fetale Alkohol Spektrum Störungen für helfende Berufe

Kompaktkurs für Fachkräfte

FASD stellt spezifische Anforderungen an alle Fachkräfte, die mit FASD zu tun haben. Um Kinder, Jugendliche und Erwachsene Kundinnen und Kunden begleiten zu können, sind fundierte Kenntnisse über FASD unverzichtbar. 

Der Kompaktkurs FASD vermittelt Ihnen in einer kleinen Gruppe von 6-8 Personen:

  • fundierte Grundlagenkenntnisse: Was ist FASD?
  • Prävalenz
  • Erstverdacht auf FASD
  • Symptomverständnis
  • Denkstrukturen und Ressourcen bei FASD
  • Langzeit - Outcome / Schutz- und Risikofaktoren bei FASD
  • Transition
  • Ressourcen-orientiertes Arbeiten mit Klientinnen und Klienten mit FASD
  • Einzelfallbesprechungen


Termin: Samstag, 18. März  bis Sonntag, 19. März 2023
jeweils 10 - 18 Uhr
Ort: Praxis für FASD und Familie, Brüggen
Kosten: 300,-€ ohne Übernachtungen


Alle Fortbildungen sind auch als inhouse Schulungen buchbar.
Anmelden können Sie sich per mail. Für weitere Informationen rufen Sie gerne an oder schreiben eine Mail:

Sabine.Leipholz-fasd@t-online.de

0 2163 / 499 7082
0 157  / 588 526 17